Die Buddelhosen-Macher gehen “baden” – – BMS Sailing Wear im NDR Fernsehen

Wenn ein Geschäftsmann baden geht, bedeutet das normalerweise nichts Gutes. Wenn der Chef aber höchstpersönlich ins Wasser geht, um seine eigenen Produkte zu testen, ist das durchaus positiv zu sehen. Es zeigt nämlich, wie überzeugt Bernd-Michael Schröder von seinen Outdoor- Produkten ist.

Und so kommt es dann, dass der Firmeninhaber von BMS Sailing Wear GmbH auch mal zu Werbezwecken im Winter in seinem speziell entwickelten Überlebensanzug in einen Hamburger Fleet steigt und zur Freude seiner Mitarbeiter vor ihren Augen herumpaddelt.

Die Hamburger Firma ist ein Familienunternehmen (außer Bernd-Michael Schröder arbeiten auch noch sein Sohn und zwei Töchter im Unternehmen mit), das sich auf wind- und wasserfeste Outdoor-Kleidung spezialisiert hat. So ist dieses Unternehmen nicht nur Seglern ein Begriff, sondern hat inzwischen auch den Kinderbekleidungs-Markt erobert:  Bernd-Michael Schröder hat die wasserfeste Buddelhose erfunden, die inzwischen aus keinem Haushalt mit Kindern mehr wegzudenken ist. Auch Kindergärten, Kinderhorte etc. wissen die Vorteile der strapazierfähigen Matschhosen zu schätzen: die Kinder werden in ihrem Spiel- und Bewegungsdrang nicht gehemmt, sind aber durch die von BMS unter Extrembedingungen getestete Regenkleidung vor Kälte, Wind und Regen weitestgehend geschützt. Es muss ja nicht gerade ein Hamburger Fleet sein, in dem die Kinder spielen…

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hamburg_journal/Der-Buddelhosen-Macher,hamj38648.html

Schreibe einen Kommentar