Kindermützen (Sommer)

Kindermützen (Sommer)

Je nach Jahreszeit sind die Anforderungen an eine ideale Sommermütze sehr unterschiedlich. Für die Akzeptanz bei den Kids spielt die Optik der Kindermütze natürlich eine große Rolle. Trendy, leicht und bequem soll sie sein – Bei der großen Vielfalt an leuchtenden Sommerfarben, ausgefallenen Mustern und witzigen Motiven sollte sich für jeden Geschmack das passende Mützchen finden lassen.
In unserem Sommermützen-Sortiment für Jungen und Mädchen bieten wir Ihnen leichte Baumwoll-Jerseymützen, modische Schildmützen & Base-Caps, flippige Bandana's, hübsche Kopftücher für Mädchen und schicke Kinderhüte.

« « « Zur Artikelauswahl - im Menü links die gewünschte Unterkategorie auswählen oder direkt das Vorschaubild anklicken





Unsere Top-Marken im Shop für den Bereich Sommer-Mützen für Kinder sind MaxiMo, Tuuf's World & Playshoes



Neben einem coolen Look sollte aber auch die Funktionalität nicht außer Acht gelassen werden. Daher ist im Sommer ein hoher UV-Schutz und je nach Witterung auch ein guter Windschutz unerlässlich. Viele Sommermützen –Modelle sind daher als Schildmütze oder auch Base-Cap mit Schirm und Nackenschutz erhältlich. So werden sowohl die Augen als auch die empfindliche Nackenpartie der Kinder vor den schädlichen Einflüssen der UV-Strahlung geschützt.
Da Kinder sich gerne im Freien aufhalten und bei ihnen die natürlichen Schutzmechanismen der Haut noch nicht vollständig ausgebildet sind, benötigen sie einen extra hohen UV-Schutz. Wasser beispielsweise, egal ob von Meer oder Schwimmbad, reflektiert die Sonnenstrahlen und verstärkt daher die UV-Belastung der Haut deutlich. Für den Tag am Strand oder beim Plantschen im Wasser empfehlen wir daher UV-Schutzkleidung und eine Kinder-Mütze mit UPF 50 und höher.
Achten Sie daher beim Online –Kauf auf unsere Hinweise und Angaben zum UV-Schutzfaktor bei den jeweiligen Produktbeschreibungen.

Für die Überganszeit Frühjahr/ Herbst eignen sich leichte Baumwoll-Jerseymützen besonders gut, da diese Kindermützen leicht wärmend sind, gut am Kopf anliegen und daher auch guten Schutz vor Zugwind bieten. Als windabweisende Variante zum Radfahren gibt es für unter dem Fahrrad-Helm zu tragen, extra dünne Helmunterzieher oder auch den Kopf umhüllende Balaclavas. Diese elastischen Helmmützen liegen gut am Kopf an, tragen nicht auf und bieten eine ausgezeichneten Tragekomfort.
Und Kids, die sich überhaupt nicht mit einer Mütze anfreunden können, lassen sich gegebenenfalls von einem Stirnband oder Multituch überzeugen
Wer anstelle einer Sommermütze einen "Allrounder" sucht, kann auch auf ein praktisches Multifunktionstuch aus Jersey mit hohen UV-Schutz zurückgreifen. Diese hochelastischen Schlauchtücher lassen sich im Handumdrehen in viele unterschiedliche Tragevarianten (z.B. Helmmütze, Loop, Stirnband) verwandeln und können daher optimal an die Situation bzw. das Wetter angepasst werden. Mit unseren "MuFu's" ist Ihr Kind auch im Sommer bestens auf unterschiedliche Witterungsbedingungen vorbereitet – ob auf dem Schulweg, dem Weg Kindergarten, beim Spielen oder am Strand.