Baby-Socken

Baby-Socken

Ob als modische Ergänzung zum Outfit, als Geschenk für einen neuen Erdenbürger oder weil Babys einfach schneller kalte Füßchen bekommen und daher einen zusätzlichen Kälteschutz benötigen. - Baby-Söckchen sind aus der Babykleidung nicht mehr wegzudenken. Viele Hersteller haben das auch erkannt und bieten nunmehr auch Socken für Babys in großer Farben- und Mustervielfalt passend zur aktuell angesagten Mode an. Mollig warme Baby-Socken und -Kniestrümpfe mit Plüschfutter für den Winter oder Söckchen und Strümpfe in leichter Ausführung für den Sommer und die Übergangszeit. Und speziell für Krabbelkinder bieten wir Stoppersocken , Knieschoner und Krabbelsocken der Basic-Serie “Krabbelfix“ von EWERS

« « « Zur Artikelauswahl - im Menü links die gewünschte Unterkategorie auswählen oder direkt das Vorschaubild anklicken





Unsere langjährigen Partner für den Bereich Baby-Strümpfe & Rutsch- u. Krabbelsocken sind EWERS & MaxiMo


Ob uni, schick gemustert oder mit lustigen Motiven – Absolute “Renner“ sind nach wie vor die klassischen Sockenfarben weiß, marine, rose, pink oder hellblau, wobei die schlichten Söckchen in weiß oder marine sich auch bestens als Söckchen für die Taufe eignen. Sehr schick und edel sehen zum festlichen Anlaß auch Filet-Söckchen mit filigranem Durchbruchmuster oder niedlichen Schleifen-/ Spitzen-Applikationen aus. Auch dezent gemusterte Baby-Söckchen z. B. im maritimen Stil oder mit Tupfen und Ringeln finden immer mehr Fans. Doch nicht nur die passende Größe ist zu beachten. Socken für Babys sollten bequem am kleinen Füßchen/ Beinchen sitzen ohne unangenehm einzuschnüren. Sie sollten daher angenehm weich sein, flache Nähte aufweisen und ein hochelastisches Bündchen haben. Angeboten werden Erstlingssöckchen (von 0 – 4 Monate), Gr. 16/17 (ca. Größe 62), Gr. 17/18 (ca. Größe 68), Gr. 18/19 (ca. Größe 74) und Gr. 19 – 22 (Größe 80-86). Größere Größen sind bei den Kinder Socken zu finden.

Wenn die Temperaturen noch etwas frisch sind, reichen kleine Söckchen vielleicht nicht aus, um die empfindlichen Babybeinchen warm zu halten. Gut, dass es die bewährten Baby Socken von Ewers auch als Kniestrümpfe Baby gibt. In Ausstattung und Qualität stehen sie den Babysocken in nichts nach – Kniestrümpfe für Babys haben nur die entscheidenden Zentimeter mehr Schafthöhe, die benötigt werden, um unseren kleinen Lieblingen warme Beine zu verschaffen! Aber auch bei Baby-Kniestrümpfen muss darauf geachtet werden, dass die Bündchen gut sitzen und nichts einschnürt, aber auch nichts rutscht. Dafür sorgt der spezielle Schnitt der Baby Kniestrümpfe: unten im Knöchelbereich sind die Strümpfe enger gewirkt, damit sie sich an die Kontur schön anschmiegen und gut sitzen.
Kleiner Tipp: sehr hübsch sehen Kniestrümpfe im Sommer übrigens auch unter einem niedlichen Baby-Kleidchen aus…

Auch die beliebten Stoppersocken haben bei den Babys Einzug gehalten, was nicht verwunderlich ist, da diese Anti-Rutsch-Socken Baby hervorragende Dienste bei den ersten Krabbel- und Stehversuchen leisten. Antirutschsocken Baby oder auch Baby Hüttenschuhe sind Socken mit Noppen oder einer durchgehenden Gummisohle. Diese Noppen aus Gummi bzw. die flexible Gummi-Vollsohle sorgen auf glatten Böden wie Fliesen oder Parkett für Rutschfestigkeit, da gerade am Anfang noch die passende Stabilität in den Beinen fehlt und auch der Gleichgewichtssinn noch weiter ausgebildet werden muss. Baby-Stoppersocken sind schön robust durch das hochwertige, verwendete Material. Sie lassen sich leicht an- und ausziehen und sehr gut über normalen Babysocken oder Babystrumpfhosen tragen (auch über Thermostrumpfhosen!). Innen sind die ABS-Socken meist mit einem weichen Frottee-Plüsch-Futter ausgestattet, das Babys Füße auch auf kalten Fliesenböden schön warm hält. Natürlich gibt es aber auch eine Sommervariante ohne Plüschfutter. Stoppis gibt es für Jungen und Mädchen in vielen ansprechenden Designs und Farben. Stoppi-Socken aus der Serie „KrabbelFix“ von EWERS besitzen auch auf dem Fußrücken gummierte Noppen, damit das Baby sich bei seinen ersten Krabbelversuchen gut vom Boden abstoßen kann. Zusammen mit den Krabbelfix Knieschonern aus dem gleichen Programm steht den ersten Erkundungsausflügen der kleinen Entdecker nun nichts mehr im Wege!

Auch für unsere Allerkleinsten, für die konventionelle Babysocken zu groß und zu weit sind und die in der Größentabelle Babysocken durchs Raster rutschen, ist gesorgt: in fleißiger Handarbeit werden exklusiv für trend-kids Frühchensocken aus hochwertiger Qualitätswolle namhafter Sockenwollen-Hersteller angefertigt. Die Muster der Wollsocken Baby ergeben sich aus dem Farbverlauf des Knäuels, deshalb ist jedes Sockenpaar ein Unikat. Passend zu den Stricksocken für Frühgeborene (oder für ganz zierliche Babys) gibt es auch im gleichen Musterverlauf kleine Wollmützen – natürlich ebenfalls liebevoll handgestrickt.

Und wenn es darum geht für den kleinen Schatz die richtige Babysocken Größe zu finden, dann schauen Sie doch einfach in unsere Größentabelle., unter denen Sie auch eine Größentabelle für Kinder- & Babysocken finden . Diese Sockentabelle stellt die Sockengröße der ungefähren Konfektionsgröße gegenüber. Bei Babysocken wird oftmals auch das Alter des Kindes zur Orientierung mit angegeben. Bei den angegebenen Maßen und Altersangaben handelt es um Durchschnittswerte.